Spartenleiter Login  

   
Bergwandern/Wandern

Kontakt

Die Herbstwanderung im Oktober führte Egid. Einen Rundweg entlang der Wurm (ein kleiner Fluss), dieser entspringt im Nordosten vom Aachener Wald bis er nach 53 km bei Heinsberg in die Rur ohne (H) mündet. Eine schöne, trockene Wanderung mit 11 Wanderern vorbei am Paulinenwäldchen ca. 7 km danach Einkehr im Teuterhof zu Stärkung und bei guter Laune.

123e974f 6757 4314 bf98 d628249807e4    d3a9d885 8a65 4e4e a74d 950022787d0d

 

Die Aachener Wandervögel haben den Herbst mit ihrer Wanderung am 01. September 2020 (Mühlen an der Göhl) in Belgien begrüßt. Die herbstlichen Abläufe zwischen Wiesen und Felder sowie der Wald und der kleine Fluss die Göhl war eine tolle Organisation von unserem Wanderfreund Jörg. Die Wandergruppe war aus verschiedenen Gründen nicht sehr groß aber  das tat der Stimmung keinen Abbruch.

4cb78f36 733e 4d2e 88a4 52b23be08280IMG 6624

 

Geplant war eigentlich eine Wanderwoche am Chiemsee. Statt dessen wandern wir jetzt am 19.09.2020 südlich von Rheinbach. Aber keine Sorge... unsere geplante Wanderwoche am Chiemsee startet auf jeden Fall in 2021.

Alle, die Lust haben, am 19.09.2020 mitzuwandern, können sich gern melden.

Die Aachener Wandervögel waren nach 4 Monaten Corona Pause wieder in einer größeren Gruppe wandern. Das Ziel war in den Niederlanden  der Brunsumer Heide. Die blühende Heidelandschafts war traumhaft  das auch noch ein Schäfer mit seiner Herde unseren Weg kreuzte und 2 Reh aus einer Wiese hervortraten war der krönende Abschluss dieser tollen Wanderung bei herrlichem Wanderwetter.

     0db357c2 3806 4514 80aa d071002ace4c   IMG 6586

 

Eine schöne Wanderung an der Rur (ohne H) hat  eine kleine Gruppe der  Wandervögel an den Rurauen rund um den Barmener See  unternommen. An einer Seite der See mit einer herrlichen Uferlandschaft, auf der anderen Seite vom Damm die Rur, die in Richtung Niederlande zur Mündung in die Maas bei Roermond fließt. An diesem Tag hatten wir zu unserem Erstaunen festgestellt, dass die Rur giftgrün eingefärbt war und wir dafür keine Erklärung atten. Aus der Presse haben wir dann erfahren, dass dies eine Aktion der Umweltaktivisten war, die auf Verschmutzung der Flüsse aufmerksam machen wollte.

Es war eine tolle Wanderung vom Wetter der Landschaft und diesen giftgrünen Fluss.

IMG 6457

 

   

Events  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
   

Search  

   
© Copyright © 2013 by: BSG-Köln